12.9.2013 – Unfall auf B310 in Weißensee

13.9.2013 Füssen. Mit leichten Verletzungen musste eine Pkw-Fahrerin am Donnerstagvormittag ins Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem sie auf der B 310 in Weißensee auf regennasser Fahrbahn in einer Kurve ins Rutschen kam und gegen eine Leitplanke prallte.

Von dort wurde das Fahrzeug dann wieder auf die andere Fahrbahnseite geschleudert und landete schließlich halb im Straßengraben.

Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von 4.000.- Euro.

(PI Füssen)

Werbung: