12.7.2021 – Gleitschirmunfall bei Bolsterlang

13.7.2021 Bolsterlang/Oberallgäu. Ein 23-jähriger Flugschüler wollte am Montagvormittag am Startplatz Alpe Ornach mit seinem Gleitschirm starten.

Während des Starts kam es dann jedoch zu einem sog. Frontklapper und der Schüler stürzte geländebedingt mehrere Meter ab.

Da er sich bei dem Sturz verletzte, wurde er zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.

(PI Sonthofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: