12.6.2022 – Polizeistreife stellt in Memmingen Marihuanageruch fest

13.6.2022 Memmingen. In den Nachtstunden des Sonntags, 12.6.2022, fuhr eine Polizeistreife an einem 18-jährigen Mann vorbei.

Auffällig war, dass durch das geöffnete Fenster des Streifenwagens deutlicher Marihuanageruch wahrnehmbar war.

Während er den Blickkontakt zur Streife abwandte, beschleunigte er seinen Gang, die Beamten kontrollierten ihn aber anschließend.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Den vorher gerauchten Joint fanden sie unter einem geparkten Pkw und stellten ihn sicher.

Den Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

(PI Memmingen)