12.6.2014 – Unfall in Mattersburg

12.6.2014 Mattersburg/Burgenland. Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich in den Mittagsstunden des heutigen Tages in Mattersburg.

Zur Kollision kam es zwischen zwei Pkw Lenkern im Alter von 18 und 72 Jahren.

Der 18jährige Lenker übersah beim Abbiegevorgang im Kreuzungsbereich das entgegenkommende Fahrzeug des 72jährigen Mannes.

Durch den Zusammenstoß wurden beide Unfallbeteiligten verletzt und in das nächstgelegene Krankenhaus eingeliefert.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
Ein mit beiden Lenkern vorgenommener Alkotest verlief negativ.

Werbung: