12.11.2019 – Unfall in Untereberndorf

12.11.2019 Maria Rojach/Kärnten. Eine 27jährige Frau aus Lavamünd lenkte am 12.11.2019, um 07:45 Uhr, einen unbesetzten Schulbus auf der Ettendorfer Landesstraße in Richtung Maria Rojach.

In Untereberndorf kam sie, nach ihrer Angabe aufgrund eines die Fahrbahn querenden Rehs, nach dem Bremsen ins Schleudern, rechts von der Fahrbahn ab, und überschlug sich mehrmals im Straßengraben.

Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das LKH Wolfsberg eingeliefert. Es befanden sich keine weiteren Personen im Fahrzeug.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Die FF Maria Rojach stand mit 5 Mann im Einsatz.

Bearbeitende Dienststelle:
PI St. Paul iL

Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen