11.7.2019 – Unfall in Zell am See

11.7.2019 Zell am See/Salzburg. Ein 46-jähriger Pinzgauer lenkte am Morgen des 11. Juli 2019 seinen Pkw im Zell am See.

Beim Überqueren eines Radweges kam es zur Kollision mit einer von links kommenden 40-jährigen Radfahrerin. Die 40-Jährige kollidierte mit dem Pkw und stürzte.

Eine nachfolgende 41-jährige Radfahrerin konnte dem auf dem Radweg liegenden Fahrrad der Vorausfahrenden nicht mehr ausweichen und kam ebenfalls zu Sturz.

Beide Pinzgauerinnen wurde unbestimmten Grades verletzt in das Krankenhaus Zell am See gebracht.

Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen