11.1.2018 – Unfall in Memmingen

12.1.2018 Memmingen. Am Donnerstagnachmittag übersieht ein 36-jähriger PKW-Fahrer in der Bodenseestraße einen vor ihm haltenden PKW und fährt auf diesen auf, worauf dieser wiederum gegen einen vor ihm stehend PKW geschoben wurde.

Insgesamt wurden drei Personen leicht verletzt, wovon einer in ein Krankenhaus verbracht werden musste.

Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 23.000 Euro

(PI Memmingen)

(Foto: Polizei)