10.9.2012 – Alpinunfall am Gennerhorn

11.9.2013 Salzburg. Am 10. September 2013 gegen 10.00 Uhr stiegen zwei österreichische Wanderer, 73 und 82 Jahre, von der Genneralm auf das Gennerhorn im Gemeindegebiet von Faistenau/Hintersee auf.

Beim Abstieg stürzte der 73-jährige kurz vor dem Gennersattel aus noch ungeklärter Ursache ca. 10 bis 15 Meter vom Steig über steiles, felsiges Gelände ab. Ein deutscher 29-jähriger Wanderer hörte die Hilferufe, ging zu dem Verletzten Mann zurück und verständigte mit seinem Mobiltelefon die Polizei.

Der Rettungshubschrauber “C6″ barg den schwer verletzten und lieferte ihn ins Landeskrankenhaus Salzburg ein.

Werbung: