10.7.2013 – Unfall auf B31 bei Sigmarszell

11.7.2013 Sigmarszell. Am Mittwoch Vormittag fuhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer in Höhe der Ausfahrt Sigmarszell auf der B 31 in Richtung Friedrichshafen und fuhr auf einen vor ihn fahrenden Pkw auf, so dass es zu einer Berührung kam.

Der 65-jährige Fahrer des vorderen Pkw blieb unverletzt, jedoch musste seine Beifahrerin mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Lindau.

Es entstand dabei insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 3.500 Euro.

(PI Lindau)

Werbung: