10.6.2014 – Mißglückter Banküberfall in Allhaming

10.6.2014 Allhaming/Oberösterreich. Zwei bislang unbekannte Täter versuchten am 10. Juni 2014, gegen 8:38 Uhr, eine noch geschlossene Bank in Allhaming zu überfallen.

Einer der beiden Täter war mit einer Faustfeuerwaffe bewaffnet. Zwei weitere Komplizen dürften in einem nahe geparkten Auto gewartet haben. Weil die Eingangstüre der Bank nach verschlossen war, brachen die Täter ihr Vorhaben ab und flüchteten ohne Beute in unbekannte Richtung.

Derzeit läuft eine Alarmfahndung.

Täterbeschreibung:
1. Täter: schwarze Kapuzenjacke, Adidas-Emblem vorne auf der Jacke, blaue Jeans, weiße Turnschuhe.
2. Täter: schwarze Jacke, kurze helle Hose, Kapuzenjacke, eine Faustfeuerwaffe
3. Täter: schwarzes T-Shirt, neongelbe Streifen auf der Seite

Werbung: