10.6.2014 – Arbeitsunfall in Salzburg

10.6.2014 Salzburg. Am 10.6.2014, um 13:20 Uhr, kam ein 55-jähriger Bauarbeiter aus dem Flachgauzu Sturz.

Er fiel aus ungeklärter Ursache von einem Bauteil oder einer Leiter auf den Asphaltboden.

Er zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde zuerst in die CDK und in der Folge in das LKH, Chirurgie West, Intensivstation verbracht.

Werbung: