1.9.2013 – Feuer in Obervellach

1.9.2013 Obervellach/Kärnten. Am 1.9.2013, gegen 15:30 Uhr, kam es auf einem Balkon in einem Einfamilienhaus in Obervellach aus unbekannter Ursache zu einem Brand.

Die FF Obervellach und die FF Flattach standen mit ca. 22 Feuerwehrleuten und 3 Fahrzeugen im Einsatz. Diese konnten ein Übergreifen des Feuers auf das Dach des Wohnhauses verhindern und den Brand rasch unter Kontrolle bringen.

Verletzt wurde durch den Brand niemand. Die Mieterin, eine 41 jährige Frau, war zum Brandzeitpunkt nicht in der Wohnung.

Am Balkon entstand durch den Brand ein Schaden in dzt. unbekannter Höhe.

Werbung: