1.6.2014 – Tödlicher Mountainbike-Unfall bei Inzinger Alm

2.6.2014 Tirol. Am 01.06.2014 unternahm ein 42-jähriger deutscher Staatsbürger mit seiner Lebensgefährtin eine Mountainbike-Tour von Oberperfuss ausgehend über Inzing auf die Inzinger Alm.

Von dort wollten sie die Tour entlang des sogenannten “Ochsensteig” fortsetzen.

Gegen 14.24 Uhr kam der in hinterer Position befindliche Biker auf einer Seehöhe von ca. 1.720 Metern aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz und stürzte in weiterer Folge ca. 2-3 Meter vom Steig ab.

Trotz unverzüglich durchgeführter Reanimationsversuche und der Alarmierung des NAH kam für den gestürzten Mountainbiker jede Hilfe zu spät.

Bearbeitende Dienststelle: PI Axams, BezInsp RANDL

Werbung: