1.2.2014 – Überflutung eines Kellers in Kötschach-Mauthen

1.2.2014 Kötschach-Mauthen/Kärnten. Am 1.2.2014, gegen 00:10 Uhr, verklauste der Bach, welcher unmittelbar bei einem in Hanglage errichteten Wohnhaus in Kötschach-Mauthen, gleiche Gemeinde, Bezirk Hermagor, vorbeiführt, durch von Bäumen herabfallenden Schnee.

Das aufgestaute Wasser drang in weiterer Folge in den Keller des Hauses ein und überflutete sämtliche Kellerräume, das Erdgeschoß (ca. 5cm hoch) und die Garage.

Für das Abpumpen des Wassers und Entfernung der Verklausung standen die FF Kötschach-Mauthen und Laas mit insgesamt 10 Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz.

Die genaue Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Werbung: